INSTITUT FÜR PHYSIOLOGIE

Studentische Lehre

Die studentische Lehre beinhaltet die vorklinische Ausbildung im Fach Physiologie in Form von Vorlesungen, Seminaren in kleinen Gruppen und praktischen Übungen. Weiterreichende, fakultative Kolloquien des Instituts für Physiologie zu Grundlagen der Hirnfunktion konfrontieren die Studenten mit aktuellen Aspekten der Hirnforschung. Spezielle Laborkurse leiten zu wissenschaftlichen Arbeiten mit modernen Methoden der Grundlagenforschung an.
Darüber hinaus beteiligt sich das Institut für Physiologie aktiv an der Lehre in den Studiengängen Neurobiologie/Neurowissenschaften.

Lehrorganisation

Ansprechpartner: Sieglinde Staak
Raum: 203
Tel: 6715887
E-Mail: sieglinde.staak@med.ovgu.de
Sprechzeiten: während des Semesters Dienstag und Mittwoch 9.30 bis 10.30 Uhr; in dringenden Fällen nach telefonischer Rücksprache auch außerhalb der Sprechzeit

Veranstaltungen

wissenschaftliche Kolloquien

  1. Vorlesungen, Seminar und Praktikum der Physiologie
  2. Laborpraktikum (Entwicklungsphysiologie, Systemphysiologie, Zellphysiologie)
    nach Vereinbarung
  3. Demonstrationsübungen: Elektrophysiologie der Hirnfunktion in vitro
  4. Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  5. Zelluläre Neurophysiologie (Vorlesung, Grund-, Fortgeschrittenenpraktika)
  6. Sinnes- und Systemphysiologie (Vorlesung, Grund-, Fortgeschrittenenpraktika)
  7. Mikroskopische Bildgebung (Vorlesung, Grund-, Fortgeschrittenenpraktika)

Studentenbereich - Physiologie für Mediziner (2. Studienjahr)

Alle Informationen der studentischen Lehre sind im e-learning - Portal MOODLE-FME zu finden!
Der Zugang zu moodle ist nur mit dem persönlichen zentralen Uni-Account möglich.

Studentenbereich - Arbeitsmaterialien (2. Studienjahr)

Letzte Änderung: 14.05.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: