Teilnehmer*innen für MRT-Studien gesucht

07.11.2018 -  

Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Magdeburg

MRT Studien 2018Für unsere MRT-Studien zum Thema Depression suchen wir:

-      Patienten mit der Diagnose Depression
-      Patienten mit den Diagnosen Depression und zusätzlicher Angsterkrankung

Für unsere MRT-Studie zur Gewaltperzeption suchen wir:

-  Kampfsportler (mind. 1 Jahr Erfahrung)

Voraussetzungen:

-      MRT-Tauglichkeit (kein Herzschrittmacher, kein Cochlea-Implantat,
       keine metallischen Implantate, keine Gefäßclips, keine großflächigen
       Tätowierungen, kein Tinnitus, keine „Platzangst“, für Frauen keine
       Schwangerschaft)

-      Keine anderen neurologischen oder psychiatrischen Erkrankungen

-      Alter zwischen 18 und 60 Jahren

-      Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse

Kontakt

Die Aufwandsentschädigung für die Depressionsstudien beträgt 60 Euro.

Melden Sie sich bei Interesse gern unter: kpsyang@med.ovgu.de

Die Aufwandsentschädigung für die Studie zur Gewaltperzeption beträgt 60 Euro.

Melden Sie sich bei Interesse gern unter: kpsy_viohedo@med.ovgu.de

Link zur Studien-Website

 

Letzte Änderung: 07.11.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: